Wir feiern! – 2 Jahre Nachhaltigkeitsblock

Wir werden 2 Jahre alt!!!!

Im März 2011 haben wir den Nachhaltigkeitsblock gestartet. Total begeistert und stolz wie Oskar haben wir die Geburt unseres Blogs gefeiert. Glaubt mir die ersten Wochen saß ich jeden Morgen genau so begeistert wie er hier vor dem Blog…

Mit dem Nachhaltigkeitsblock wollten und wollen wir Themen aufgreifen, die uns beruflich und privat beschäftigen. Große Themen, kleine Notizen und Interessantes rund um das Thema Nachhaltigkeit.

Von Tierschutz über Green IT bis hin zu DIY greifen wir Themen auf und hoffen, dass sie nicht nur für uns interessant sind. Und so haben wir es bisher auf stolze 120 Artikel gebracht und was uns noch stolzer und glücklicher macht auf durchschnittlich 1500 Leser*innen im Monat. Wow, total toll und vielen Dank!

Jetzt seid Ihr gefragt: Was für Themen wünscht Ihr Euch? Gibt es Themen, die Ihr vermisst und über die wir unbedingt mal berichten sollen? Wir sind gespannt und werden versuchen Eure Wunschthemen in den nächsten Wochen aufzugreifen.

Aber nicht, dass Ihr denkt uns würden die Themen ausgehen. ;)
Ganz im Gegenteil. Im März werden wir einen neuen, super wichtigen Themenschwerpunkt haben. Mehr veraten wir noch nicht, schaut einfach in den nächsten Tagen nochmal vorbei.

So, heute ist Freitag und wir haben Geburtstag, weshalb wir noch das ein oder andere kleine Freudentänzchen hinlegen werden.

 

 

2 thoughts on “Wir feiern! – 2 Jahre Nachhaltigkeitsblock

  1. Oh, herzlichen Glückwunsch noch nachträglich und weiterhin frohes Schaffen beim bloggen. Ich werde Eure Beiträge auf jeden Fall weiter verfolgen.
    Themenwünsche, hm, die hab ich gar nicht. Bin rundum zufrieden mit Eurer Berichterstattung, nur das Freudentänzchen hätte ich gerne gesehen:-).
    Vielleicht könntet Ihr ein paar mehr DIY-Projekte vorstellen. Ansonsten bitte weiter so!!!
    Liebe Grüße
    Susanne

  2. Liebe Susanne, danke für Deinen Vorschlag und Dein Lob! Wir werden uns Mühe geben so weiter zu machen wie bisher ;-)! Liebe Grüße Sophie

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.