re.pet Bags/ChicoBag Tüten Test

Chico Bag Produce Stand Obst und Gemüsebeutel

Wieder wurden wir gefragt, ob wir nicht einmal ein Produkt testen wollen würden – diesmal von re.pet Bags. Wir haben uns entschieden die Snacktüten (Snack Time) und die Gemüse- und Obst Tüten (Produce Stand) zu testen. Bei den Snack Tüten hatten Miriam und ich im Vorwege die Diskussion, ob so eine Tüte für Brote wirklich so praktisch sei. Miriam war der Meinung, dass so etwas praktisch wäre, da diese Art der Aufbewahrung weniger Platz in der Tasche einnehmen würde. Ich war noch nicht so überzeugt von den Tüten und meinte, dass ich der guten alten Brotdose mehr vertrauen würde. Die Gemüse- und Obst Tüten (Produce Stand) fanden wir genial, da sie die dünnen Plastiktüten, die man z.B. auch auf dem Wochenmarkt immer bekommt, ersetzen können.

Unser Testergebnis:
Chico Bag Snack Time

Die Snack Time Tüten haben sich bewährt. Sie nehmen in der Tat deutlich weniger Platz ein und bisher kann ich auch nicht sagen, dass mir schon einmal etwas ausgelaufen wäre. Praktisch ist auch, dass man sie auf zwei Größen falten kann – eine Größe ist so wie auf dem Foto zu sehen (die kleinere) und dann gibt es aber auch noch die Möglichkeit die Tüte größer zu machen und sie so zu nutzen. Allerdings muss man vorsichtig sein mit welcher Wäsche man die Tüten gemeinsam wäscht. Ich wasche sie immer mit der Innenseite nach außen mit in der Waschmaschine. Einmal war meine selbstgestrickte Baumwoll-Strickjacke mit in der Wäsche und leider hatte sich der Klettstreifen der Tüte an meiner Strickjacke festgeklettet und hat natürlich auch etwas sichtbare Spuren hinterlassen. :-(

Von den Gemüse- und Obsttüten haben wir bisher hauptsächlich eine benutzt, nämlich die, die ein durchsichtiges Gewebe auf der einen Seite hat. Diese hat den Vorteil, dass man, ohne sie aufmachen zu müssen, sehen kann was drin ist. Sehr praktisch ist der Aufbewahrungsbeutel für die Tüten in Form eines Apfels. Den kann man mit einem Karabinerhaken ganz einfach am Einkaufskorb oder der Einkaufstasche befestigen und schon hat man die Tüten immer dabei und vermeidet die dünnen Plastiktüten.

re.pet Bags hat übrigens auch noch viel mehr praktische Taschen, Tüten, und Beutel im Angebot!

2 thoughts on “re.pet Bags/ChicoBag Tüten Test

  1. Huhuu. Kannst du mir sagen ob die Tüten ausschließlich zum Transport geeignet sind. Also ich meine, zum transport der Obst und Gemüseprodukte? Oder sind die Tüten so dünn, dass man theoretisch auch das Obst/Gemüse zum wiegen drin lassen könnte? Ich habe nämlich noch keine Lösung gefunden wie ich es mit meinen heißgeliebten Champignons anstellen kann. Denn die Einwegtüten möchte ich nicht benutzen und jetzt muss ich immer die Pilze lose in einen Karton legen,aber zum auswiegen an der Kasse, wieder aus dem Pappkarton oder was auch immer ich zum Transport gefunden habe,herausnehmen , aufs Wiegeband packen und wieder zurück in den Karton, und das nimmt die armen Dinger schon immer sehr mit und sie bekommen gleich braune Flecken.

    Liebe Grüße.
    PS: Ich überlege sowieso die Biokiste in Anspruch zu nehmen, vielleicht umgehe ich damit dsas Problem. Aber es wäre trotzdem schön etwas zu finden dass so dünn und leicht ist und was man immer wieder verwenden kann. Wenns geht ohne Plastik.

    • Hallo Julia,
      ich schätze sie so leicht ein, dass man Obst und Gemüse problemlos darin abwiegen kann. Vielleicht kommen ein ganz paar mehr Gramm als bei den Plastiktüten mit drauf! Naja im Prinzip sind diese Beutel (bis auf den Stoffbeutel) auch aus Plastik (recyelte Plastikflaschen) aber es ist ja schon ein Unterschied, ob man sie 100 oder mehr mal benutzt oder nur einmal oder zweimal. Liebe Grüße Sophie

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.