Punktum. – Tool: Berechnung von Einsparungen bei konsequenter Anwendung des Duplexdrucks

Auf der Seite von Kyocera Mita kann jeder seine/ihre Papiereinsparungen berechnen. Es werden anhand einiger weniger Parameter die eingesparten Seiten, Kosten, sowie Bäume errechnet.

Während die Berechnungen für Seiten und Kosten auch für Recyclingpapier gelten, werden die »eingesparten« Bäume für Neupapier berechnet. Diese ist an sich schon eindrucksvoll, trifft aber nicht immer auf die Realität zu, denn die Verwendung von Recyclingpapier ist nicht bedacht worden. Schade eigentlich, denn man könnte beispielsweise den Wasserverbrauch als einen möglichen Indikator verwenden.

Nichtsdestotrotz verdeutlicht dieses Tool das eigene Einsparpotential.
Ich zum Beispiel drucke ca. 25 Seiten pro Woche. Mal mehr, mal weniger – aber das ist ein guter Schnitt. Laut der Berechnung von Kyocera Mita, spare ich damit 10 ct pro Woche, also 5,20 € im Jahr und 0,06 Bäume.
Hmm, das klingt ja nicht so viel. Aber, wenn ich jetzt noch Mitstreiter_innen finde, dann schaffen wir es doch bestimmt einen ganzen Baum zu retten,  nur durch die Nutzung des Duplexdrucks. Also wer macht mit?

Hier geht es zu dem Rechner