Hamburgs Straßenbäume sind online

Bildschirmfoto 2016-03-31 um 14.34.42

Hamburg hat seit kurzem ein Online-Straßenbaumkataster in Form einer interaktiven Karte, in der über 90 Prozent der Straßenbäume erfasst sind. Und das tolle daran ist, dass das Verzeichnis für alle Interessierten online zugänglich ist.

Wenn man in die Karte hineinzoomt bekommt man die Bäume als Punkt angezeigt. Je größer und dunkler der Punkt ist, desto älter ist der Baum. Weitere Informationen zu jedem einzelnen Baum kann man durch einen Klick auf die Mitte des jeweiligen Kreissymbols aufrufen. Dann erfährt man u.a. die Baumart, das Pflanzjahr, den Stammumfang und den Kronendurchmesser.

Screenshot Online Straßenbaumkataster Hamburg

Es gibt auch verschiedene Filterfunktionen. Zum Beispiel kann man sich nur bestimmte Baumgattungen oder Baumarten anzeigen lassen.

Wichtig beim Stöbern ist zu bedenken, dass nur Straßenbäume verzeichnet sind, also Bäume, die auf öffentlichen Straßenflurstücken stehen. Hamburg hat natürlich noch viel mehr Bäume und wenn der Baum, den man aus dem Fenster sieht nicht verzeichnet ist, steht er wahrscheinlich auf einem privaten Grundstück!

Link: http://www.hamburg.de/strassenbaeume-online-karte/

Bilder: Bildschirmfotos: Straßenbäume online Karte, http://www.hamburg.de/strassenbaeume-online-karte/; Kartographie und Gestaltung: Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung Hamburg