Die etwas andere Sprachschule

Ich möchte gerne einmal Glovico.org – die Fairtrade Online Sprachschule vorstellen. Das besondere an dieser Sprachschule ist, dass man die Sprache von Muttersprachlern aus Entwicklungsländern via Skype lernt. Davon profitieren beide Seiten: Der Sprachschüler bekommt einen günstigen und bequemen Sprachkurs und der Lehrer verdient ein zusätzliches Einkommen. Alles was man braucht sind ein Computer mit Headset und Kamera auf dem Skype installiert ist.

Bei Glovico.org kann man viele Sprachen lernen: Von Englisch über Chinesisch bis hin zu Urdu. Und das für unter 10 Euro die Stunde. Eine Probestunde gibt es sogar kostenlos und es gibt eine Zufriedenheitsgarantie, bei der man sein Geld zurück bekommt, falls man mit einer Unterrichtsstunde nicht zufrieden war.

Das ist doch ein guter Vorsatz für das neue Jahr: Eine neue Sprache lernen, oder eine bereits gelernte mal wieder auffrischen mit Glovico.org und damit sich und dem Sprachlehrer Gutes tun.

Weitere Informationen und Anmeldung:
www.glovico.org