Wie sich Sanitärversorgung nachhaltig gestalten ließe (Teil 1)

In Deutschland spülen wir unser Geschäft mit Trinkwasser weg. Irgendwie wirkt das modern und bequem. Aber ist es wirklich zeitgemäß und vorbildhaft?

Weltweit haben 40% der Menschen keinen Zugang zu angemessener sanitärer Infrastruktur. In Indien machte vor kurzem die Aussage eines Politikers die Runde, dass Indien ‚mehr Tempel als Toiletten‘ hätte. Und tatsächlich haben allein in Indien über 814 Millionen Menschen keinen angemessenen Zugang zu sanitärer Infrastruktur und 614 Millionen betreiben Open Defecation. Die Menschen sind gezwungen ihr Geschäft im Freien zu verrichten. In Folge dessen kommt es vermehrt zu Ansteckungen und Krankheiten wie Cholera, Typhus und Diarrhöe. Weiterlesen

Buchbesprechung: Konsumgut Nachhaltigkeit

»Während es bis vor einigen Jahren beinahe ausschließlich darum ging, Erlebnisse, Träume und Visionen mit den Produkten zu verbinden, müssen die Produkte heute zusätzlich glaubwürdige Geschichten erzählen.« (S. 211)

Moritz Gekeler macht den Menschen als Geschichtenerzähler; Produkte und Konsum als Erzählkultur aus. Er untersucht in seiner Dissertation »Konsumgut Nachhaltigkeit. Zur Inszenierung neuer Leitmotive in der Produktkommunikation« wie Produkte in Werbung, Verpackungsdesign und Marketing als nachhaltig inszeniert werden. Dabei arbeitet er mit Begriffen aus der Fiktionstheorie (faktiv, fiktiv, faktional, fiktional) und einem erzähltheoretischen Modell der Produktkommunikation. Weiterlesen

Nachhaltiges Marketing – Interview mit Marketingberaterin Verena Voges

VerenaVoges

 

Verena Voges ist Inhaberin der Marketingagentur Voges Marketingberatung. Sie unterstützt Selbstständige und Unternehmen ohne Marketingabteilung rund um Marketing: Marketingplan erstellen, Strategien zur Kundenakquise, Texten, Werbemaßnahmen umsetzen. Außerdem schreibt sie in ihrem Blog nachhaltigkeits-marketing.de über Entwicklungen und Neuigkeiten rund um Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility (CSR), gibt Tipps und Anregungen für glaubwürdiges Marketing, Werbung und Kommunikation und erzählt aus ihrer täglichen Praxis als Marketingberaterin.

Marketing ist ja ein sehr weiter Begriff. Wie definierst Du Marketing? Weiterlesen