Aufreger der Woche: Warum bin ich als Vegetarier immer noch exotisch?

Ich bin jetzt seit ca. 17 Jahren Vegetarier. Ich habe damals mit 13 oder 14 Jahren aufgehört Fleisch zu essen. Endgültiger Auslöser war, soweit ich mich erinnern kann, eine Dokumentation über Tiertransporte. Da war für mich klar: So etwas will ich nicht unterstützen und ich habe Fleisch und Fisch eh nie wirklich gern gemocht. Weiterlesen

Urban Gardening

Da heute sooooo schönes Wetter ist und das in letzter Zeit nicht allzu häufig vorkam, gibt es von mir heute nur zwei Bilder. Es handelt sich dabei um fünf Hochbeete in der Großen Bergstrasse in Altona. Ich freue mich jedesmal wieder, wenn ich daran vorbei gehe und es wachsen und gedeihen sehe. Ich hoffe ihr freut Euch auch. Weiterlesen